Preisträger

Trotz der sehr weit gefassten Kriterien und trotz der riesigen Ausmaße des deutschen Schulbuchmarktes haben wir große Schwierigkeiten, geeignete Schulbücher zu finden. Im Moment sind wir selber dabei, mit einem kleinen Redaktionsteam ein "Christliches Lesebuch für Schule und Weiterbildung" zu erarbeiten.

Folgende Autoren und Verlage wurden bisher vom Kuratorium Deutscher Schulbuchpreis ausgezeichnet:

07. November 2016 Im Spiegelsaal der ehemaligen Fürstbischöflichen Residenz in Eichstätt. Preisträger: Frédéric Delouche für das Buch „Das Europäisches Geschichtsbuch – Von den Anfängen bis ins 21. Jahrhundert“ (Verlag Klett-Cotta).Sonderpreis an das Buch: „StArk“ – Strukturierte Arbeitskisten Förderung berufsrelevanter Kompetenzen bei Jugendlichen mit schwerster Behinderung an die Autoren: Frau Kristina Wittkop, Herrn Thorsten Schürmann, Herrn Stefan Brokamp und Frau Annette Brinkrolf

18. Oktober 2015 im Kaminraum des Hotels Bielefelder Hof in Bielefeld; Preisträger Prof. Dr. Konrad Paul Liessmann (Wien) für die Bücher Theorie der Unbildung (2006) und Geisterstunde – Die Praxis der Unbildung – Eine Streitschrift (2014)

02. November 2014 im Spiegelsaal der ehemaligen Fürstbischöflichen Residenz in Eichstätt; Preisträger: Frau Dipl.-Päd. (Univ.), Dipl.-Psych. (Univ.), Dipl.-Rel.-Päd. (FH) Gertrud Häußler und Herr Dr. habil. Martin Euringer, MA für „Forum Ethik 10“, Reihe ,,Forum Ethik", Band 6

03. Oktober 2013 im Festsaal des Künstlerhauses in München; Preisträger: Weihbischof Prof. Dr. Andreas Laun: „Der Christ in der modernen Welt“, Reihe Glaube und Leben, Band 8

28. Januar 2012 für 2011 im Spiegelsaal der ehemaligen Erzbischölichen Residenz (Landratsamt) in Eichstätt an den Jugendkatechismus der Katholischen Kirche "YOUCAT" vom Pattloch Verlag; Preisträger:  Michaela Freifrau von Heeremann, Meerbusch; Bernhard Meuser, Augsburg; Stadtdekan Dr. Johannes zu Eltz, Frankfurt (M); Pfarrer Dr. Christian Schmitt, Münster-Roxel

06. Dezember 2009 in Gütersloh
Dr. Helmut Burkhardt: "Ethik-Teil II/2: Das gute Handeln" (Brunnen Verlag 2008)

30. November 2008 im Großen Saal des Neuen Rathauses in Bielefeld
Prof. Dr. Antonius Lipsmeier (Hg.): Metall- und Maschinentechnik, Friedrich Tabellenbuch (Bildungsverlag EINS)

07. Mai  2006 im Großen Saal des Neuen Rathauses in Bielefeld
Prof. Dr. Robert Spaemann und Prof. Dr. Walter Schweigler (Hrsg.): "Ethik, Lehr- und Lesebuch" (Verlag Klett Cotta, 2006)

16. November 2003 im Großen Saal des Neuen Rathauses in Bielefeld
Weihbischof Prof. Dr. Andreas Laun, Maria Prügl und Mitarbeiter: "Glaube und Leben" Bd. 1 und 2 (Erzdiözese Salzburg)

17. November 2002 im Großen Saal des Neuen Rathauses in Bielefeld
Reinhard Junker und Siegfried Scherer: "Evolution. Ein kritisches Lehrbuch" (Weyel)

16. Dezember 2001 im Großen Saal des Neuen Rathauses in Bielefeld
Christa Meves: "Erziehen lernen. Was Eltern und Erzieher wissen sollten"  (Resch)

28. November 1999 im Großen Saal des Neuen Rathauses in Bielefeld
Gerhard Petz, Franz Uhl, Robert Kramer sowie Martin Cremer: "Religion am Gymnasium" (Kösel)

30. August 1998 im Großen Saal des Neuen Rathauses in Bielefeld
Luise Dreyer unter Mitarbeit von Georges Goedert und Maria Muck (Hrsg.): "Mythos & Logos - Lesebuch für den Philosophieunterricht in Europa" (Diesterweg 1998)
Ehrenmedaille an den Verleger Carl-Wilhelm Busse "Westfalen-Blatt"

01. Dezember 1996 im kleinen Saal der Rudolf-Oetker-Halle in Bielefeld
Schulbibel "Komm und Sieh" (Stephanus)
Ehrenmedaille an den Historiker Prof. Dr. Hagen Schulze für sein Buch "Weimar - Deutschland 1917-1933"

27. November 1994 im Großen Saal des Neuen Rathauses in Bielefeld
Friedrich Fischer, Bernhard Klotz und andere: "Unser Kreis Gütersloh" (Hrsg Kreis Gütersloh)
Sonderpreis an: Kl. Bierbaß, R. Mißbach und andere: "Der Landkreis Bernburg - Ein Arbeitsbuch für den Heimatkunde- und Sachunterricht des 3. und 4. Schuljahrs" (Hrsg. Landkreis Bernburg)

03. Oktober 1993 im Großen Saal des Neuen Rathauses in Bielefeld
Prof. Dr. Michael Wolfssohn, Dr. Uwe Puschner: "Deutschland" (Bayerischer Schulbuchverlag)
Ehrenmedaille an die mutigen Mitarbeiter des St.Benno Verlags: "Miteinander glauben"

03. Oktober 1992 in der Rudolf-Oetker-Halle in Bielefeld
Prof. Dr. Alfred Clemens Baumgärtner, OStD. Franz-Josef Thiemann: "Lesen und erleben" (Ferdinand Kamp)
Ehrenmedaille an den "mutigen Verleger" Ulrich Weyel: "Entstehung und Geschichte der Lebewesen"

03. Oktober 1991 im Großen Saal des Neuen Rathauses in Bielefeld
Paul Hanel: "Verhalten in Familie, Betrieb und Gesellschaft" (Handwerk und Technik)

03. Oktober 1990 auf der Frankfurter Buchmesse
Prof. Dr. Günter Biemer, Ingomar Kern: "Unterwegs zu Dir" (Herder)

Lernen für die Deutsche und Europäische Zukunft e.V. (LDEZ) Kuratorium Deutscher Schulbuchpreis